Personal- und Lohnbuchhalter/-in

Kompetenzziel

Als Personal- und Lohnbuchhalter/-in können Sie die Lohnbuchführung eines Unternehmes eigenverantwortlich organisieren und abwickeln. Sie sind in der Lage, die Lohnabrechnungen für Vollzeit-, Teilzeit- und geringfügig Beschäftigte mit einer modernen Lohn-Software wie Lexware oder DATEV zu erstellen und die erforderlichen Meldungen an die Sozialversicherung und das Finanzamt zu übermitteln. Dabei berücksichtigen Sie die aktuellen gesetzlichen Grundlagen zur Ermittlung der Lohnsteuer und Sozialversicherungsbeiträge.

Darüber hinaus verantworten Sie das professionelle Personalmanagement Ihres Unternehmens. Sie wählen die richtigen Mitarbeiter/innen aus, setzen diese optimal ein und entwickeln sie weiter.

Notwendige Module

Sie erreichen diesen Abschluss durch erfolgreiches Belegen folgender Kurse-Module:

Lohn und Gehalt 2Lohn und Gehalt 3 EDVPersonalwirtschaft

Sie können jedes Kurs-Modul einzeln und unabhängig belegen und mit einer eigenen Zertifikatsprüfung abschließen.

Nichts gefunden.